Archiv für Dezember 2018

21. Dezember 2018

Heute habe ich meinen letzten Arbeitstag für dieses Jahr.

Zeit einmal über das vergangene Geschäftsjahr nachzudenken und evtl. Rückschlüsse bzw. Impulse und Ideen für 2019 zu sammeln.

Ich werde diesen Adventskalender auch mit dem heutigen Beitrag schließen. Denn das ist ein Grundsatz für mein Berufsleben: klare bzw. klarere Grenzen zu ziehen.

Das Jahr war turbolent, bunt und hatte manch unerwartete Wendung. Doch das entspricht sicherlich einem Muster, dass viele Berufsbiografien in der heutigen Zeit aufweisen.

Nichts ist so stetig wie der Wandel.

Change war auch ein großes Thema in meiner Funktion im Bereich Personalentwicklung. Auch da bin ich gespannt, wie es 2019 weitergehen wird. Ich habe für mich persönlich entschlossen, dass dieses Engagement im kommenden Jahr kleiner werden soll.

Ich möchte mich anderen Zielen bzw. Themen widmen.

Und ja, eins davon ist auch das Verfassen von Beiträgen für diesen Blog. Ich hatte in einem Türchen vor wenigen Tagen schon das Motto „Strategie“ ausgegeben. Bleiben Sie dran. Denn für einen Richtungs- oder Strategiewechsel ist es nie zu spät.

Ansonsten wird mich das Thema Anpassung von Organisationen an die zunehmende Komplexität oder wie oben erwähnt den Wandel interessieren. Aber dann eher schriftlich hier im Blog.

Mehr gibt es zu meinem Jahresrückblick nicht zu sagen.

Einzig Ihnen und Ihren Angehörigen frohe + geruhsame Feiertage und einen guten Rutsch zu wünschen.

Bleiben Sie mir gewogen.